Neue Vakuumpumstation am Josephenburger Weiher

Lass andere von diesem Beitrag wissen:
Vakuumpumpstation am Josephenburger Weiher

Das erste Teilprojekt zum „Abwasserkonzept der Zukunft“ ist inzwischen in Betrieb gegangen: Die neue Vakuumpumpstation, die am Josephenburger Weiher errichtet wurde. Die Station entlastet die Ortsteile Fruchtheim und Deubling und bindet das neue Baugebiet Strassäcker an unser Abwassersystem an.
Ich war heute vor Ort und habe das Bauwerk von außen in Augenschein genommen. Es ist in einem dezenten grün gestrichen und ist relativ unauffällig. Was viel interessanter als die Optik, dürften die Geruch- und Geräuschentwicklung sein. Im Vergleich zu unseren alten Pumpstationen konnte ich kaum etwas riechen. Ob die Pumpen drinnen zum Zeitpunkt meiner Abwesenheit aktiv waren, vermag ich nicht zu sagen. Ich konnte einzig die beiden Ventilatoren für Zu- und Abluft hören als ich daneben stand.
Wohnt ihr in der Nähe der neuen Pumpstation? Welche Erfahrungen habt ihr? Hinterlasst gerne einen Kommentar dazu.

Lass andere von diesem Beitrag wissen:
close

Möchtest Du bei neuen Beiträgen sofort Bescheid bekommen?

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert