Kindertagesstätte Farbenfroh

Die Bereitstellung eines Platzes in einer Kindertageseinrichtung für alle Kinder vom vollendeten dritten Lebensjahr bis zum Schuleintritt ist eine kommunale Aufgabe (siehe Kindertagesbetreuungsgesetz KiTaG §3). Dieser Aufgabe wird man in Karlskron gerecht und ist seit Jahren bemüht, dem steigenden Betreuungsbedarf adäquat zu begegnen. Das neueste Gebäude hat hierzu im Jahr 2022 den Betrieb aufgenommen. Nachdem weiterlesen…

Neue Kindertagesstätte nimmt Betrieb auf

Die meisten Arbeiten zum Neubau unserer Kindertagesstätte an der Hauptstraße 24 in Karlskron sind inzwischen abgeschlossen und der Betrieb ist aufgenommen. Sehr erfreulich, dass bereits ca. 90 % der Leistungen abgerechnet sind und es scheint, als könnten wir den Bau mit einer Summe ~5,8 Mio€ abschließen, die sowohl in der Größenordnung der Vergabe als auch der des Leistungsverzeichnisses entspricht. Eine sehr weiterlesen…

Zuküftiges Baugebiet: Am Linnerberg-Ost

In der Mitte dieser Ansicht soll das Baugebiet „Am Linnerberg-Ost“ entstehen. Die Bauleitplanung erreichte – nach 26 Jahren – bei der öffentlichen Sitzung des Karlskroner Gemeinderates am 11.7.2022 das nächste Kapitel mit der Aufstellung des Bebauungsplans.Anders als beim Bebauungsplan Strassäcker werden für „Am Linnerberg Ost“ sehr detaillierte Festsetzungen nicht nur für die Dachformen gemacht.

Neue Vakuumpumstation am Josephenburger Weiher

Das erste Teilprojekt zum „Abwasserkonzept der Zukunft“ ist inzwischen in Betrieb gegangen: Die neue Vakuumpumpstation, die am Josephenburger Weiher errichtet wurde. Die Station entlastet die Ortsteile Fruchtheim und Deubling und bindet das neue Baugebiet Strassäcker an unser Abwassersystem an.Ich war heute vor Ort und habe das Bauwerk von außen in Augenschein genommen. Es ist in weiterlesen…

Öffentlicher Nahverkehr auf dem Land

Ob das 9-Euro-Ticket hier irgendetwas bewirkt? Die wenigsten werden von Aschelsried aus gleich nach Sylt fahren.Die Verlegung dieser Bushaltestelle an eine geeignetere Stelle wurde bereits im Gemeinderat Karlskron beschlossen. Die meisten Busse dürften hier für den Schulweg fahren. Update zur Haltestelle:Am 18.6.2022 teilt Bürgermeister Stefan Kumpf mit

Grenzstein des Landkreises Neuburg – Schrobenhausen

Zu Fuß unterwegs und die Heimat erkunden. Dabei habe ich diesen Grenzstein mit Landkreiswappen entdeckt.Man muss nicht weit reisen, um einen schönen Weg zu gehen. Karlskron und Umgebung bieten viele interessante Ecken.Der Kalvarienbergweg führt über wenig befahrene Wege und Feldwege von Pobenhausen über Wintersoln zur Oase Steinerskirchen. Dann weiter durch den Wald nach Deimhausen und weiterlesen…

Standesamt Karlskron wird Geschichte

Zur öffentlichen Gemeinderatssitzung von 18.1.2021 gab es eine Überraschung zum Thema Standesamt. Der derzeitige Leiter des Standesamtes Karlskron beendet in diesem Jahr seinen Dienst. Die Anforderungen für eine Neubesetzung der Stelle seien „sehr hoch“, so Bürgermeister Stefan Kumpf. Nun wird die Übertragung aller Aufgaben des Standesamtes Karlskron an das Standesamt Reichertshofen vorbereitet werden. Trauungen seien dann weiterhin in Karlskron möglich. weiterlesen…